Verfahren

Die Abgabe besteht aus:
1. dem Plakat,
2. dem Modell, 
3. dem Kuvert. 

Plakat
Ein Plakat im Format DIN A1 fasst den Entwurf zu Alles Blech in Text und Bild zusammen. Hier werden Idee und Konzept in knappen Worten beschrieben und in Bildern (Zeichnung, Fotografie, Rendering, Collage) dargestellt.
Es erläurtert zusammenfassend die Konstruktion in angemessenen Planzeichnungen und macht Aussagen zu den Marktchancen des neuen Helfers aus Blech.
Das Plakat wird mit einem frei gewählten Kennwort versehen.

Modell
Ein Modell 1:1, materialisiert den Entwurf in Blech, Karton oder Kunststoff, es präsentiert den Entwurf dreidimensional und gibt Auskunft über Form, Farbe, Tauglichkeit und Konstruktion.
Der Beitrag darf die Masse von  1m3 (1m x 1m x 1m) nicht überschreiten.
Das Modell wird mit dem Kennwort versehen.

Kuvert
In einem Kuvert, mit dem Kennwort versehen, stecken eine kurze Biografie, Adresse und eine CD mit allen Abbildungen und Texten in der Auflösung 300dpi/A4. Sowie die unterzeichnete Anmeldebestätigung.

Dies alles  muss bis zum 5.09.2012 bei Lista Office AG in Degersheim eintreffen:

LO Design Award 2012
Elisabeth Meili-Tramontana
Alfred Lienhard Strasse 2
CH-9113 Degersheim

Mit der Abgabe bestätigt der Teilnehmer, dass er die in dieser Ausschreibung genannten Teilnahmebedingungen und das Urteil der Jury anerkennt.