Ausbau und Neugestaltung

Projekt

«Unsere grosse Stärke, das Teamwork, kommt jetzt noch besser zum Tragen.»

Sandra Steffen, Geschäftsleitung/HRM, KMS AG

Auftraggeber
KMS AG, Kriens

Branche
Softwareentwicklung

Einrichtung
Lista Office LO

Anzahl Arbeitsplätze
38

Planung
BF berger + frank ag, Sursee

Produkte
LO Extend, LO One, LO Motion

Adresse
www.kms-ag.ch

Erfolgsfaktor Teamgeist

Das Konzept

Eine Investition in die Arbeitsqualität. Beim Erneuern und Erweitern der Büroräume in Kriens verfolgte die KMS AG vor allem ein Ziel: Die Mitarbeitenden sollten sich wohl fühlen und intensiver zusammenarbeiten. Die Kombination aus ergonomischen Arbeitsplätzen und neu eingerichteten Begegnungszonen macht es möglich.


Das Konzept

Die KMS AG entwickelt Software-Lösungen für die öffentliche Hand. Zentraler Erfolgsfaktor in ihrem Geschäft ist die Projektarbeit im Team. Den Ausbau des Hauptsitzes nutzte die Firma, um die Zusammenarbeit durch Raumdesign und Büroeinrichtung zu intensivieren.

Für die KMS AG stand die Neugestaltung ihrer Büroräume nicht im Zeichen der Verdichtung, sondern der Erweiterung. Der Bezug einer zweiten Etage eröffnete die Chance, die Arbeitsumgebung grosszügiger und für die Mitarbeitenden attraktiver zu machen. Gleichzeitig entstand Spielraum für Wachstum, da sich die Anzahl Arbeitsplätze bei zukünftigem Bedarf durch den Übergang zu einer flexiblen Nutzung erhöhen lässt.

Das Innendesign der neuen Büros ist eher von Wohnräumen als von klassischen Arbeitsräumen inspiriert. Es besteht aus zwei Bereichen, zu welchen Lösungen von Lista Office LO massgeblich beitragen. Im ersten Bereich haben die Mitarbeitenden ihren persönlichen Arbeitsplatz mit einem Sitz-/Stehtisch der neusten Generation. Den zweiten Bereich bilden Begegnungs- und Kommunikationszonen – von Präsentations- und Sitzungszimmern in diversen Grössen über spezielle Zonen für Stehmeetings bis zu den Pausenräumen, die von den Projektteams auch für spontane Besprechungen genutzt werden.

Die Einrichtung

Die Einrichtung

Auf rund 1000 m² Fläche sorgen diese Einrichtungssysteme für einen optimalen «Flow» in der täglichen Arbeit der KMS AG:

  • LO Extend Sitz-/Stehtische
  • LO One Schränke
  • LO Motion Tische

Die KMS nutzte die Erweiterung der Büroräume, um alle Arbeitsplätze mit höhenverstellbaren Tischen auszustatten – ein Beitrag zur Gesundheit und Wahlfreiheit, der von den Mitarbeitenden sehr geschätzt wird.

LO One

Die Schrankfamilie mit stahlharter Basis und flexiblen Optionen.

  • Schiebetür, Rollladen (klassisch/skin), Schubladen, offene Ablage, Flügeltür
  • Etliche Optionen für Funktion, Aufbau, Farbe
  • Ausgezeichnet mit dem Red Dot Award für Produktdesign

LO Extend

Die intelligente und wendige Tischfamilie auf der Höhe der Zeit.

  • Sitz-/Stehtisch, Raster-Einstellung, Fixhöhe und Besprechungstisch
  • Hohe Beinfreiheit (T-Fuss, traversenlos); beispielhafte Normerfüllung
  • 3. Ebene mit Funktionsschiene, Wand- und Tischmodule

LO Motion

Die Tischfamilie, die Flexibilität und Funktion maximiert.

  • Konferenztisch, Beistelltisch/Druckertisch, Clubtisch, Thekentisch
  • Robuster Vierfuss-Stahlunterbau für zeitlose Eleganz
  • Präzise konfigurierbarer 50 mm-Raster; Übergrössen bis 3200 x 1200 mm

Der Erfolg

  • Stärkung der Zusammenarbeit durch zusätzliche Begegnungszonen
  • Verbesserte Ergonomie durch moderne Sitz-/Stehtische
  • Alternative Arbeitsplatzangebote von Anfang an sehr intensiv genutzt
  • Gesteigerte Zufriedenheit der Mitarbeitenden in mehreren Umfragen bestätigt
  • Zukünftiger Wechsel auf flexible Arbeitsplätze als strategische Option (Steigerung der Flächeneffizienz bei wachsender Mitarbeiterzahl)