LO Locker: Mit Sicherheit flexibel

Wohin mit den persönlichen Dingen, wenn die Büroarbeit mobil wird? Das Ablagesystem LO Locker bietet eine clevere Lösung.

Die Arbeitswelt ist im Umbruch: Infolge der Digitalisierung arbeiten immer mehr Menschen mobil, flexibel und selbstorganisiert. Das wirkt sich auch auf die Arbeitsumgebung aus. Moderne Büros müssen den geänderten Anforderungen entgegenkommen und die neuen Arbeitsweisen optimal unterstützen. Denn ihre Gestaltung kann nachweislich die Produktivität und Motivation der Mitarbeitenden erhöhen.

Innovative Raumkonzepte setzen dabei auf differenzierte und attraktive Zonen, die für jeweils andere Tätigkeiten optimiert sind: Vom Rückzugsraum für die konzentrierte Einzelarbeit bis zu offenen Flächen für projektorientierte Teamarbeit. Statt fest zugewiesener Arbeitsplätze wählen die Mitarbeitenden, welcher Bereich am besten zu ihrer aktuellen Aufgabe passt.

Für solche Raumkonzepte benötigen die Mitarbeitenden Ausstattungen, die der neuen Arbeitsweise gerecht werden. Wer jederzeit die Wahlfreiheit hat zu entscheiden, welcher Arbeitsplatz für die jeweilige Tätigkeit der beste ist, braucht zum Beispiel einen Ort, an dem persönliche Gegenstände einfach und sicher aufbewahrt werden können. Das modulare Ablagesystem LO Locker bietet genau das.

In den geräumigen Fächern finden selbst Rucksäcke, Laptops oder Helme bequem Platz. Ein offener Unterbau kann als Ablage für Schuhe oder Sporttaschen genutzt werden. Damit die Sachen sicher sind, kann jedes Fach des LO Lockers mit einem Zahlencode verschlossen werden. Ein aufwendiges Schlüsselmanagement ist nicht mehr nötig.

Der LO Locker ist so flexibel, wie es die moderne Arbeitswelt verlangt. Auf Wunsch werden die Fächer des LO Locker mit Steckdosen ausgestattet. So wird aus der Ablage eine Docking-Station, an der die Mitarbeiter ihre Geräte aufladen können. Bei geöffneter Klappe kann aus dem Aufbewahrungsfach sogar ein temporärer Arbeitsplatz werden. Verschiedene optionale Organisationselemente wie Papiersammler oder Aufbewahrungsboxen helfen ausserdem, Ordnung und Überblick zu behalten.

Optisch kann der LO Locker ganz nach Wunsch gestaltet werden. Die Farb- und Oberflächenvarianten ermöglichen, das System an die Unternehmensidentität anzupassen und Farbakzente zu setzen. Dabei ist die Farbe jeder einzelnen Fächerklappe wählbar. Durch die magnetische Stahloberfläche können ausserdem die Mitarbeitenden ihr Fach mit Fotos, Bildern und Magneten gestalten. So bekommen sie auch ohne festen Schreibtisch ihren ganz persönlichen Platz im Büro. Starten Sie jetzt mit dem LO Locker und Lista Office LO in die Zukunft der Arbeitswelt!